Archiv der Kategorie: Zeitreise

Alles rundum Geschichte

Die Ordensburg Vogelsang

Eine historische Stätte von Bedeutung

Die Ordensburg Vogelsang, eine imposante und beeindruckende Burganlage, liegt in der Eifel-Region Nordrhein-Westfalens in Deutschland. Diese Stätte, die während des Dritten Reiches errichtet wurde, hat eine faszinierende Geschichte und eine wichtige Rolle in der deutschen Geschichte gespielt.

Die Ordensburg Vogelsang weiterlesen

Die Schlacht im Hürgenwald

Die Schlacht im Hürtgenwald, die zwischen September 1944 und Februar 1945 während des Zweiten Weltkriegs stattfand, war eine der längsten und verlustreichsten Schlachten auf dem europäischen Kriegsschauplatz. Diese oft übersehene Schlacht spielte eine entscheidende Rolle in den alliierten Bemühungen, Deutschland zu besiegen.

Die Schlacht im Hürgenwald weiterlesen

Das Reichsparteitagsgelände in Nürnberg

Eine Reise in die Geschichte

Das Reichsparteitagsgelände in Nürnberg ist ein Ort von großer historischer Bedeutung, der die dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte repräsentiert. Heute dient es als Mahnmal und Erinnerungsort, der uns an die Schrecken des Zweiten Weltkriegs und des Nationalsozialismus erinnert. In diesem Artikel werden wir das Reichsparteitagsgelände genauer betrachten und seine Geschichte sowie seine aktuelle Bedeutung für die Gesellschaft beleuchten.

Das Reichsparteitagsgelände in Nürnberg weiterlesen

Aquileia

Ein historisches Juwel in Norditalien

Die kleine Stadt Aquileia, idyllisch gelegen in der Region Friaul-Julisch Venetien im Nordosten Italiens, birgt ein reiches Erbe aus der Antike und ist ein faszinierendes Reiseziel für Geschichts- und Kulturbegeisterte. In diesem Artikel werden wir einen Blick auf die Geschichte, die Sehenswürdigkeiten und den Charme dieser historischen Stadt werfen.

Aquileia weiterlesen

Die Basilika von Aquileia

Ein Meisterwerk der antiken Architektur und Geschichte

Die Basilika von Aquileia, gelegen im Nordosten Italiens in der Region Friaul-Julisch Venetien, ist ein faszinierendes Beispiel antiker Architektur und ein UNESCO-Weltkulturerbe. Diese beeindruckende Basilika ist nicht nur ein architektonisches Juwel, sondern auch ein wichtiger historischer Ort, der einen Blick in die reiche Vergangenheit der Region bietet.

Die Basilika von Aquileia weiterlesen

Goli Otok: Die Insel des Vergessens

Die Insel Goli Otok, übersetzt „Nackte Insel“, ist eine kleine, aber berüchtigte Insel in der nördlichen Adria vor der kroatischen Küste. Sie hat im Laufe der Geschichte eine düstere Vergangenheit erlebt und ist untrennbar mit dem kommunistischen Regime Jugoslawiens unter dem Führer Josip Broz Tito verbunden.

Goli Otok: Die Insel des Vergessens weiterlesen

Otok Sveti Grgur: Eine Insel mit einer bewegten Geschichte

Die Insel Sveti Grgur, auch bekannt als St. Gregory Island, ist eine kleine Insel in der nördlichen Adria, vor der Küste Kroatiens. Diese malerische Insel hat eine faszinierende Geschichte, die verschiedene Epochen und Gesellschaften widerspiegelt.

Otok Sveti Grgur: Eine Insel mit einer bewegten Geschichte weiterlesen

Das Allgäu im 19. Jahrhundert

Das Allgäu im 19. Jahrhundert war geprägt von verschiedenen historischen Ereignissen, die Auswirkungen auf die Region hatten. Nach dem Ende der Kleinstädterei infolge der französischen Revolution und den Koalitionskriegen wechselte Bayern im 2. Koalitionskrieg die Seiten und es folgte die Säkularisation. Die Grenzkorrektur im Jahr 1810 bleibt bis heute erhalten und führte zur Angliederung des Allgäus an Bayern.

Das Allgäu im 19. Jahrhundert weiterlesen